Philosophie

Home » Philosophie
Philosophie

Inkonsequentes Handeln kann das Vertrauen zwischen Hund und Halter zerstören.

Ein Hund braucht einen klaren Rahmen in dem er sich bewegen kann und einen souveränen Partner der ihn führt und ihm Sicherheit gibt.

Grundlage für eine vertrauensvolle Beziehung und ein harmonisches Miteinander zwischen Mensch und Hund ist die Kommunikation, gegenseitiger Respekt und Verständnis.

Hier ist zunächst der Mensch dafür verantwortlich Grenzen zu setzen, Regeln für den Alltag aufzustellen und seinen Hund in Ausdruck und Körpersprache zu verstehen.

Ein gewaltfreier Umgang ist Voraussetzung um ein Vertrauensverhältnis aufzubauen und muss als selbstverständlich angesehen werden.